• Typ
  • Kategorie

Corona Reportagen

von und mit Norbert Brakenwagen

Norbert zum aktuellen Zeitgeschehen

Teil 1 – Epidemie, Pandemie, Hysterie…

Video abspielen

Eine Zusammenstellung der in verschiedenen Print-Medien veröffentlichten Aussagen, zur derzeitigen Situation.

Vergleichen, Prüfen, Nachdenken und umfassend Informieren.

Teil 2 – Die Maske…

Video abspielen

Tausende anerkannter Mediziner auf der ganzen Welt sprechen sich gegen das Tragen dieses Mund-Nasen-Schutzes aus, insbesondere bei Kindern.

Nicht nur dass Kinder zu der Gruppe gehören die am wenigstens infektiös ist (Facharztberichte), auch ob und wie lange der «Virus» außerhalb des Wirtes ansteckend ist,
bei welcher Temperatur (UV-Licht), Viele Fragen, es fehlt die fachliche, vielseitige vor allem öffentliche Aufklärung und Information. Tests zeigen, dass beim Tragen der Maske viel mehr «Aus-Atem» nach oben (Augen) entweicht, Mund und Nase haben einen natürlichen Immunschutz, die Augen nicht. Bakterienbildung in der Maske – durch permanent, feuchtwarmen «Aus-Atem» …die dann wieder eingeatmet und in Richtung Augen ausgeatmet werden. Die Aussage dass die Masken (auch Baumwollmasken) nicht gegen den «Virus» schützen ist ausreichend belegbar. Zusätzlich geht von Baumwollmasken noch das Risiko aus, dass chemische Zusätze, in Farbe und Stoff sowie die Baumwollfasern eine Gefahr für die Atemwege darstellen.

«pcr-test»…Wenn der «Virus» so gefährlich ist, dass ein Tröpfchen Spucke ihn enthält, transportiert (durch die Luft) und nach dem er dann auf meiner Hand aufgetroffen ist, der Böse, ich unachtsam die Hand zum Mund gebracht habe (Lebt immer noch??) und mich dann infiziert…dann frage ich mich – wieso wollen Sie mir ein Holzstäbchen durch die Nase in den Rachen schieben um Ihn (den «Virus») zu finden. Selbst für einen DNA-Test reicht ein Abstrich über die Mundschleimhaut, na – ein Schelm der da Böses denkt…

Darüber sollte man nachdenken, auch über die unabsehbaren Folgen, wer trägt die Verantwortung, wer haftet wenn Schäden entstehen, wo ist die wissenschaftliche Evidenz zu all diesen Einschränkungen… Viele Fragen….

Anhang:

Deutsche Unfallversicherung: https://www.bit.ly/35MkEwU
Kohlendioxid Studie TU München: https://bit.ly/3nBKt8K
Atest gegen Maskenzwang: https://bit.ly/3lhbmNz

Teil 3 – Der Test…

Video abspielen

Wieso muss ich einen Stab mir in die Nase, bis in den Rachen schieben lassen, wenn schon meine «Spucke» den Virus enthält und ich damit anscheinend jeden infizieren kann?
Wieso tragen wir Masken, deren Durchlässigkeit gar keine Viren aufhält?
Wieso gehen wir in «Lockdowns», obwohl bis heute kein einziger Cov-Virus isoliert wurde und nur Fraktale per Computer theoretisch hochgerechnet wurden?
Wieso kann es einen Impfstoff geben, gegen ein Virus der nicht isoliert wurde, innert eines Jahres?
Wieso werden stur Massnahmen getroffen die Existenzen vernichten ohne wissenschaftliche Evidenz?
Wieso werden Menschen weggesperrt die gar nicht infektiös sind?
Wieso lassen unsere Volksvertreter zu, dass unsere Rechte (Grundrechte, Verfassung) unzulässig eingeschränkt, ja sogar genommen werden?
Wer übernimmt hier die Verantwortung?
Wer übernimmt die Haftung?
Wer steht für den Schaden ein?

Wir werden sehen!

Anhang:

Glaubhaftmachung – Befreiung der Maskenpflicht an Schulen: https://bit.ly/33RlXZO
Haftungserklärung: https://bit.ly/2L52oqn
Lockdown – Flyer von Rechtsanwälten: https://bit.ly/2IlqZGq
 → Gesundheitsbehörde der USA: Covid-19-Virus wissenschaftlich nicht belegt
 → Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Keine Pandemie…

Teil 4 – TV Hysterie…

Video abspielen

Dieses Zitat sagt alles. Keine wissenschaftliche Evidenz. Notrecht durch Willkür, Beweise die einen Lockdown rechtfertigen, sind uns die Politiker nach wie vor schuldig.
Dr. Roger Hodkinson, Vorsitzender einer Biotech-Firma, die Covid-Tests verkauft, gibt zu, dass die ganze Sache ein Schwindel ist!

«Es gibt eine völlig unbegründete öffentliche Hysterie, die von den Medien und Politikern angetrieben wird. Dies ist der größte Schwindel, der jemals einer ahnungslosen Öffentlichkeit angetan wurde. Es gibt absolut nichts, was getan werden kann, um dieses Virus einzudämmen. Dies ist nicht mehr als eine schlechte Grippesaison. Es ist Politik, die Medizin spielt, und das ist ein sehr gefährliches Spiel.

«Es besteht kein Handlungsbedarf… Masken sind völlig nutzlos. Es gibt keinerlei Beweise dafür, dass sie überhaupt wirksam sind. Es ist völlig lächerlich, diese bedauerlichen, ungebildeten Menschen wie Lemminge herumlaufen zu sehen, die ohne jeden Beweis gehorchen. Soziale Distanzierung ist ebenfalls nutzlos… Das Risiko, unter 65 zu sterben, liegt bei 1 zu 300.000.. Die Reaktionen sind völlig lächerlich.»

Wer steht gerade? Wer haftet? Darüber wird noch zu reden sein.

Anhang:

Glaubhaftmachung – Befreiung der Maskenpflicht an Schulen: https://bit.ly/33RlXZO
Haftungserklärung: https://bit.ly/2L52oqn
Lockdown – Flyer von Rechtsanwälten: https://bit.ly/2IlqZGq
 → Gesundheitsbehörde der USA: Covid-19-Virus wissenschaftlich nicht belegt
 → Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Keine Pandemie…

Teil 5 – Die Impfung…

Video abspielen

Wenn wir zurück blicken stellen wir fest, dass alle grossen Seuchen/Krankheiten bereits am Abklingen waren, als so genannte Impfstoffe eingesetzt wurden. Alle diese Mainstream/Impffanatiker werden von verantwortungsvollen Medizinern immer wieder «ad absurdum» geführt – siehe Dr. Lanka oder Dr. Robert O. Young.
Warum – es gibt keine Vieren ooohhhaa.

Vieles wird noch aufzuklären sein, welche Ziele verfolgen die WHO, Bill Gates, WEF und andere Organisationen. Genmanipulative Impfungen ohne Studien durchzuführen ist eine Unglaublichkeit. die jeder medizinischen und wissenschaftlicher Grundlage entbehrt. Informieren Sie sich umfassend und treffen Sie dann Ihre Entscheidung.

Besonders die sog. mRNA-Impfstoffe sind ein Spiel mit dem Leben und der Gesundheit der Menschen.

impfentscheid.ch

Anhang:

Alle Links und Bilder der Sendung: https://bit.ly/38it4Mv

Teil 6 – Ein Arzt und Ein Anwalt – Zwei Betroffene

Video abspielen

Wie Ärzte behandelt werden die der Doktrin des RKI, WHO, BAG, etc. nicht folgen sehen wir am Beispiel von dem Arzt Dr. Peer Eifler. Aus einer sogenannten Demokratie wird eine System-Diktatur schlimmsten Ausmasses. Auch der Rechtsanwalt, Magister Beneder ist erschüttert über die Willkür des Systems. Das Verfassungsgericht wird durch täglich veränderte Verordnungen praktisch ausser Kraft gesetzt. Wer übernimmt die Verantwortung? Ist es schon wieder so weit – wenn man gegen die Systemmeinung ist, wird man verfolgt und bestraft, Fakten?, Wissenschaftliche Evidenz?, Meinungsfreiheit?? – das hatten wir schon mal, es begann 1933.

Scroll to top

Hinweis:

Das besuchen der TimeToDo.ch Webseite setzt das Zustimmen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen voraus. Wenn Sie fortfahren möchten Stimmen Sie jetzt zu.