13.04.2017 Bei Youtube ansehen

Heilung dank Ferntherapien? Die wundersame Wirkung der Quantenmedizin

Für viele Menschen sind Behandlungen durch Ferntherapien nach wie vor ein Mysterium. Nicht so für die Wissenschaftler der internationalen Akademie für Regulationsmedizin und Bewusstseinsforschung (INAKARB). In ihrer täglichen Arbeit nutzen sie die erfolgreichen Therapieansätze der Quantenmedizin, um auch über große Distanzen Menschen bei der Gesundung zu unterstützen. Hierbei bedienen sie sich modernster medizinischer Erkenntnisse, welche auch in Fachkreisen immer mehr an Bedeutung gewinnen.


Bei INAKARB kommen Systeme zum Einsatz, die in der Öffentlichkeit noch weitgehend unbekannt sind und vielen Menschen fast magisch erscheinen müssen. Die Geräte der INAKARB greifen über quantenphysikalische Effekte auf so genannte morphogenetische Felder, das heißt formbildende oder selbstorganisierende Felder bzw. die Informationen in den Feldern, zu und können damit den Gesundheitszustand eines Menschen schnell und umfassend ermitteln sowie auf große Distanz auch therapieren.

Verfolgen Sie in der kommenden Sendung die neuesten medizinischen Erkenntnisse und erfahren Sie, wie weit der medizinische Fortschritt mittlerweile tatsächlich ist. Weiterführende Informationen und Hintergründe finden Sie auf www.inakarb.de. Für eine telefonische Beratung steht Ihnen das Institut unter der Rufnummer +49 (0)2228 913 450 gerne zur Verfügung.